So Beheben Sie Windows Registry Update Bits

Beschleunigen Sie Ihren PC mit nur wenigen Klicks

  • Schritt 1: ASR Pro herunterladen
  • Schritt 2: Öffnen Sie das Programm und wählen Sie „Computer scannen“
  • Schritt 3: Klicken Sie auf "Reparieren", um den Reparaturvorgang zu starten
  • Laden Sie dieses PC-Optimierungstool herunter, damit Ihr Computer schneller läuft.

    Hier sind einige einfache Möglichkeiten, die scheinbar helfen können, das Windows-Update-Problem zu beheben.

    Background Intelligent Transfer (BITS) verwendet die Mitgliedschaft in Gruppenrichtlinien, um BITS-Einstellungen oder Kennwörter zu konfigurieren. Unter Neuerungen finden Sie deutlich mehr Informationen über die Version von Von BITS, die in verschiedenen Versionen hinter Windows verwendet wird.

    1. Öffnen Sie die Gruppenrichtlinie, indem Sie gpedit.msc /gpcomputer:”Computername” in das “Oder ausführen”-Eyeport in der Befehlszeile schreiben.
    2. BITS-Richtlinien finden Sie unter “Administrative Vorlagen”, “Computerkonfiguration”, “Netzwerk”, “Hintergrundintelligenter Übertragungsdienst”.
    3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Richtlinie und wählen Sie Bearbeiten.
    4. Befolgen Sie grundsätzlich alle Anweisungen zum Aktivieren eines Parameters. BITS

    Windows Update Parts Register

    Die Gruppenrichtliniendateien befinden sich in der Unterregistrierung HKEY_LOCAL_MACHINESoftwarePoliciesMicrosoftWindowsBITS. Sie werden am besten feststellen, dass die Richtlinien, die wiederum konfigurierbar sind, in der Registrierung selbst aufgeführt sind.

    Richtlinie Beschreibung
    JobInactivityTimeout
    BITS 1.0
    Bei Zahlungsverzug werden BITS-Daten für iii Monate gespeichert. EWenn es kein Cross-Learning für eine Vollzeit-Festnahme-BITS-Ausrichtung gibt, wird diese Rolle außer Kraft gesetzt. Planen Sie den Fortschritt neu, indem Sie den Timer auf gegen Eigentum zurücksetzen ändern.
    Möglicherweise benötigen Sie Hilfe beim Erstellen dieser Richtlinie, wenn das Benutzer-Dock keine Verbindung herstellt oder eine brandneue Netzwerkverbindung für einen längeren Zeitpunkt aufrechterhält.
    Maximale Internetbandbreite
    BITS 2.0
    Netzwerkübertragungskontrolle, BITS, für die Hintergrundübertragung. Richtlinie (dies wirkt sich nicht auf Auslandsüberweisungen aus).Einschränkung
    Geben Sie die Verwendung in einem anderen bestimmten Zeitintervall an und profitieren Sie daher zu einem bestimmten Zeitpunkt von der gesamten Zeit gegenüber. Begrenzen Sie beispielsweise Ihre Netzwerkbandbreite auf 10 Kilobit pro Sekunde (Kbps) ab 8:00 Uhr. um 17:00 und ungenutzte Informationen werden verfügbar sein, der Rest hängt mit der Zeit zusammen.
    Hinweis. Das Ändern der Systemwarnung wirkt sich nicht auf das Zeitintervall für die Drosselung der Datenübertragungsnutzung aus. Zum Beispiel, wenn eine aktuelle Zeit 14:00 ist. Bezogen auf den Anfangsdurchsatz des spezifischen Durchsatzregelintervalls werden ca. P 3:00.m, bedeutet das Verzögern der Systemwarnung um eine Stunde nicht immer, dass BITS die Bandbreitenverringerung eine Stunde vor der Wiederholung der Bandbreitendrosselung eine Stunde später anwenden wird. Sie müssen diesen Computer oder Ihren BITS-Dienst neu starten, um die interne Uhr des BITS-Systems zu ändern.
    Geben Sie Grenzwerte für die Kilobitsekunde pro ein. Basieren Sie die Abdeckung auf der Netzwerkgröße der eigenen Verbindung, nicht auf der Größe des Netzwerkschnittstellenzertifikats (NIC) des Computers. BITS verwendet ungefähr ein Kilobit, weniger, wenn Sie einen Wert weniger als zwei Kilobit angeben. Um die sexuelle Penetration von BITS zu verhindern, legen Sie die Obergrenze auf 8 fest. Wenn Sie die Einschränkung A auf null setzen, veranlassen Sie BITS, alle Heritage-Jobs effektiv in einen temporären Fehlerstatus zu versetzen (der Fehlercode wird gesetzt, der bg_e_blocked_by_policy wäre).
    Unabhängig davon, ob eine Entfernung konfiguriert wird, genießen diese BITS die gesamte verfügbare unkonvertierte Bandbreite.
    Verwenden Sie diese Richtlinie im Allgemeinen, um zu verhindern, dass die BITS-Übertragung um Netzwerkdaten konkurriert, wenn der Client über eine sofortige Netzwerkverbindung verfügt br> Weitere Informationen darüber, wie BITS die Netzwerkbandbreite berechnet, finden Sie unter Netzwerkbandbreite.
    MaxDownloadTime
    BITS 3. Gibt 0 an
    ist das Stück Zeit, das BITS immer damit verbringen kann, einen Computer in Streben zu übersetzen. Der Standardwert ist siebenundsiebzig Tage.
    Um diese Abdeckung für einen bestimmten Auftrag zu überschreiben, senden Sie unbedingt eine E-Mail an die Methode IBackgroundCopyJob4::SetMaximumDownloadTime.
    MaxJobsPerMachine
    BITS 3.0
    Begrenzt die Anzahl der Aufgaben, die ein Benutzer auf einem Computer ausführen kann. Der Standardwert kann 300 Aufgaben sein. Die Richtlinie versucht nicht wirklich, einen Benutzer über die Administratorsicherheit oder ein Supportkonto zu kontaktieren.
    MaxJobsPerUser
    BITS 3. Limit 0
    Vielzahl von Aktionen, die der Benutzer einfach auf dem Computer auslösen kann. Standard ist 60mph pro laufendem Benutzer. Diese Richtlinie gilt ausdrücklich nicht für Benutzer, die Kreditkontodienste oder Direktorenrechte anbieten.
    MaxFilesPerJob
    BITS 3.0
    Begrenzt die Anzahl der Bilder, die der Benutzer bei der Aufgabe hinzufügen kann. Ein. Die Standardwichtigkeit ist einhundert-neunzig für jede Dateiaufgabe. Diese Richtlinie gilt nicht für Benutzer mit Lösungsrechten oder einem Administratorkonto.
    MaxRangesPerFile
    BITS 3.0
    Schränkt viele Bereiche ein, die ein guter Kunde für Inhalte angeben kann. Die Umgehungstypen sind 500. Diese Richtlinie nutzt Benutzer ohne Administratorrechte und/oder den Kontendienst. Verwenden Sie

    Wie führe ich den Chunks-Dienst neu aus?

    Zuerst müssen Sie BITS neu registrieren. An dieser Stelle können Sie sogar fast jede andere Lösung auf dieser Methodenseite ausprobieren: sc BITS erstellen “c:windowssystem32svchost binpath equals.-k exe netsvcs” start= delay -a drive starten Sie dann einfach neu oder gehen Sie zu Hilfe services (ausführen: services.msc) und neu starten.

    Bits würde ich sagen, dass die folgenden Gruppenrichtlinien zusätzlich aktiviert werden müssen, um die Interaktion mit BITS BranchCache zu konfigurieren.

    Richtlinie Beschreibung
    DisableBranchCache
    BITS 4. Standardwert: 0
    wurde kürzlich durch die Windows BranchCache-Funktionalität aktiviert. Legen Sie diese Richtlinie fest, um zu verhindern, dass Bits-Konten Windows-Inhalte von BranchCache übertragen.
    Hinweis. Diese Einstellung sollte sich nicht auf meine Verwendung von Windows BranchCache durch andere Strategien als Bits auswirken. Diese Richtlinie kann nicht auf BITS-Übertragungen über Server Block Message (SMB) angewendet werden. Dieser Ort hat keine Auswirkungen, wenn die Computerverwaltungseinstellungen den Windows-Zweigstellen-Cache deaktiviert, und kann vollständig implementiert werden.Readabilitydatatable=”1″>

    Richtlinie Beschreibung
    Aktivieren

    Bits 4.0-Unterstützungsgrenzen Beschränkt, warum Bandbreitenbits verwendet werden, um Busse mit Wartungstagen zu unterschiedlichen Zeiten im Hintergrund zu übertragen. Andere Servicezeitpläne begrenzen die für grundlegende Übertragungen verwendete Netzwerkdatenübertragungsrate.
    Legen Sie die Nutzungsbeschränkung für Hintergrund-Hausaufgaben während eines festen Supportzeitplans fest. Während zum Beispiel die Kernjobs von Ageda derzeit bei einem sinnvollen Arbeitsplan auf 256 Kbps begrenzt werden können, können Einkäufer von Netzwerkinhalten problemlos Jobs mit regulärer Priorität auf 1 Kbps von 8:00 Uhr im Hinblick auf 10:00 Uhr im Programmplan begrenzen.
    Laden Sie dieses PC-Optimierungstool herunter, damit Ihr Computer schneller läuft.

    Windows Update Bits Register
    Registr Bitov Obnovleniya Windows
    Rejestr Bitow Aktualizacji Systemu Windows
    Registro De Bits De Actualizacion De Windows
    Registro De Bits De Atualizacao Do Windows
    윈도우 업데이트 비트 레지스터
    Registre Des Bits De Mise A Jour Windows
    Registro Dei Bit Di Aggiornamento Di Windows
    Windows Update Bits Register
    Windows Update Bits Register